Buehnenbild_113.jpg DRK/C. Beier

Sie befinden sich hier:

  1. Engagement und Mitwirken

Engagement und Mitwirken

Ihr Ansprechpartner

Sozialkoordinator

Jan Kallewegge

Tel.: 02161/405- 103

Mail: j.kallewegge(at)drk-nordrhein.de

Wir bieten Menschen, die sich freiwillig im DRK-Haus "Am Volksgarten" engagieren möchten, vielfältige Möglichkeiten - ganz nach ihren zeitlichen Wünschen und individuellen Fähigkeiten. Die Angebote reichen vom klassischen Besuchsdienst bis zu Ausflügen.

Unternehmen, die sich im Rahmen ihrer Corporate Social Responsability-Strategie einbringen möchten, beraten und begleiten wir von der Idee bis zur Umsetzung.

Darüber hinaus bieten wir Plätze im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes an.

Angebote für ehrenamtliches Engagement

Es macht Spaß und bringt Freude, sich für andere zu engagieren. Und es ist eigentlich ganz einfach:

  • Haben Sie Lust und Zeit, jemandem etwas vorzulesen oder ihn bei Spaziergängen zu begleiten?
  • Oder sind Sie ein Organisationstalent und möchten Feiern und Ausflüge organisieren?
  • Oder Sie haben eine ganz andere Idee, was Sie gern tun möchten?

Dann melden Sie sich bei: Jan Kallewegge, Tel.: 02161 - 405- 103, E-Mail: j.kallewegge@drk-nordrhein.de

Damit Ehrenamtler*innen immer gut informiert sind und schnelle Unterstützung erhalten, sind sie in das Mitarbeiterteam eingebunden. Auch das Fortbildungsprogramm für Mitarbeitende, wie z.B. Erste Hilfe-Kurse, steht  Ehrenamtlichen offen. Und für den Austausch untereinander sorgt der Ehrenamtler*innen-Stammtisch.

Ihr Ansprechpartner

Sozialkoordinator

Jan Kallewegge

Tel.: 02161/405- 103

Mail: j.kallewegge(at)drk-nordrhein.de

Unternehmensengagement

Viele Unternehmen in der Region engagieren sich - einige schon seit Jahrzehnten - als Sponsor oder als Unterstützer von sozialen, karitativen oder sportlichen Initiativen. Corporate Social Responsibility (CSR) heißt das neu-deutsche Zauberwort: die gesellschaftliche Verantwortung von UnternehmerInnen.

Auch wir bieten Mönchengladbacher Firmen und Institutionen die Gelegenheit, Gutes zu tun und darüber zu reden. 

So können Sie Menschen mit Behinderung darin unterstützen, mehr am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzuhaben - beispielsweise indem Sie Feiern und Feste in unserer Einrichtung durchführen und so viel gute Laune und neue Kontakte ins Haus bringen.

Oder indem Ihre Mitarbeiter unsere Bewohner*innen bei Behördengängen, Ausflügen und vielem mehr begleiten. 

Sie können auch helfen, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern, indem Sie behindertengerechte Umbauten in unserem Haus mitfinanzieren. 

Vielleicht haben Sie aber auch schon eine ganz andere Idee, wie Ihre Firma sich in unser Haus einbringen kann.

Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die vielfältigen Möglichkeiten für soziales Engagement Ihres Unternehmens im DRK-Haus „Am Volksgarten“ und stehen Ihnen auch bei der Umsetzung mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Ansprechpartner ist : Jan Kallewegge, Sozialkoordinator. Sie erreichen ihn telefonisch unter 02161/405 - 103.